Press

 

Sie hat nicht nur eine sehr schöne Stimme, sie hat auch viel Ausstrahlung. Wie und was auch immer sie vokal angeht - in ihrem Vortrag knistert Leidenschaft ... (LNN 18.05.96)


... vorgetragen mit einer voluminösen Dreioktavenstimme (Züri Tip 24.05.96)


Die Rhythmus betonte Stylmischung enthielt neben Canciones (...) und einer leidenschaftlichen Stimmführung von Paz auch rockigere Lieder mit einem Schuss Salsa und Funk, die allesamt zum Mittanzen animierten (Der Bund, 10.06.96)


Zwar besticht die schwarze Sängerin allein schon durch das klanglich wie musikalisch breite Spektrum ihrer Stimme. Mit ihrer Ausstrahlungs­kraft und Energie setzt sie dem ganzen aber die Krone auf (Regionalzeitung, Anzeiger von Uster 21.10.96)


Paz Luaces (...) mit kubanischem Temperament und unwiderstehlicher Ausstrahlung (...) Der mit allen Registern vertraute höchst dynamische, technisch einwandfreie Gesang überzeugte (Aargauer Zeitung, 06.06.98)


(...) feuriges Naturell und warme Stimme (...) Leidenschaftliche Sängerin Paz Luaces (Bülacher Tagblatt, 11. Juni 1998)


Paz Luaces (...) gab eine Kostprobe ihrer unglaublichen Stimme (...) Die kubanische Sängerin spielte mit den Tönen, liess sie vibrieren, mal hoch mal tief, gab ihrer über drei Oktaven reichenden Stimme einen kräftigen, energischen, dann wieder sanften, melancholischen Ausdruck (AZ, 11.06.98).